Christine Dischner EFT™ • Familienaufstellungen • Hypnose • EMDR • Hypno-REM
Abnehmen mit Hypnose, Hypno-REM und EFT Möchten Sie abnehmen und schaffen es nicht? Haben Sie schon mehrere erfolglose Versuche hinter sich? Hatten Sie dabei das Gefühl, dass abnehmen anstrengend und schwierig ist? Und dass es fast unmöglich ist, das erreichte Gewicht auch nach einer Diät zu halten? Lassen Sie sich deshalb unterstützen von den vielfach bewährten Methoden Hypnose, Hypno-REM und EFT-Klopfakupressur!

Abnehmen mit Freude

Wenn ich Sie auf dem Weg zu Ihrem Wusch- und Wohlfühlgewicht, zu ihrer Wunschfigur unterstütze, lege ich großen Wert darauf, dass Sie Ihr Gewicht reduzieren können, ohne Diät zu halten, ohne Kalorien zu zählen, ohne sich selbst unter Druck zu setzen, ohne ständig an Essen denken zu müssen – dass Sie also abnehmen ohne Stress.
Das Abnehmen wird sich gut anfühlen! Mit jedem Kilo, das Sie verlieren, fühlen Sie sich leichter, beweglicher und aktiver. Freuen Sie sich auf ein neues Wohlbefinden!

Methoden

Mit Hypnose erhält Ihr Unterbewusstsein den Auftrag, Sie in jeder Hinsicht beim Abnehmen zu unterstützen. Es wird Ihren Stoffwechsel aktivieren, Ihren Appetit auf übermäßiges oder ungesundes Essen drosseln und Ihren Körper dabei unterstützen, überflüssige Fettzellen loszulassen.

Mit Hypno-REM lösen wir die in Ihr Unterbewusstsein verdrängten Erlebnisse und Gefühle, die Sie heute, in der Gegenwart, immer wieder dazu bringen, zuviel oder ungesund zu essen. Dies ist eine zentrale Voraussetzung dafür, dass gesundes und dauerhaftes Abnehmen überhaupt möglich ist.

Mit EFT lassen sich ebenfalls Erlebnisse aus der Vergangenheit, die möglicherweise mit Ihrem Übergewicht in Verbindung stehen, „neutralisieren“ und damit auflösen. Außerdem erlernen Sie mit EFT ein praktisches „Handwerkszeug“ zur emotionalen Unterstützung für Ihren Alltag.

Hypnose, Hypno-REM und EFT sind die bestmöglichen Methoden, die Ihnen helfen werden, Ihr Wohlfühlgewicht und Ihre Wunschfigur zu erreichen!

Mehr dazu bei EFT, Hypnose und Hypno-REM

Ganzheitliches Vorgehen

Um gesund, effektiv, im richtigen Tempo und nachhaltig abzunehmen, ist es wichtig und sinnvoll, ganzheitlich vorzugehen. Wir kümmern uns um folgende Bereiche:
  • Stoffwechsel und Essverhalten
  • Körpergefühl
  • Zielvorstellung
  • emotionales Essen
  • mentale Ebene
  • Ursachen aus der Vergangenheit

Wie viele Sitzungen sind nötig?

Eine pauschale Aussage ist nicht möglich. Die Erfahrung zeigt jedoch, dass etwa 6-8 Sitzungen sinnvoll sind, je nach Ist-Gewicht, Zielgewicht, Essverhalten, Vorgeschichte.

Abnehmen in der Gruppe – Mein Weg zur Wunschfigur

Zusammen mit meiner Kollegin Petra Schwarz biete ich auch kleine Gruppen für Frauen (4-6 Teilnehmerinnen) zum gemeinsamen Abnehmen an. Wir treffen uns jeweils an sechs Abenden in Puchheim.

Termine bei Termine & Gruppen - Adressen bei Kontakt

Wichtige Anmerkung

Lassen Sie bei Übergewicht bitte von Ihrem Arzt feststellen, ob Sie an einer Erkrankung der Schilddrüse oder an einer anderen hormonellen Störung leiden. Wenn Sie schwanger sind oder gerade stillen, sollten Sie nicht abnehmen. Setzen Sie auf keinen Fall Medikamente ohne Rücksprache mit Ihrem Arzt ab. Wenn Sie Psychopharmaka einnehmen, ist dieses Abnehm-Konzept nicht für Sie geeignet.


Raucherentwöhnung mit Hypnose, Hypno-REM und EFT Rauchen Sie? Haben Sie den Wunsch, damit aufzuhören und schaffen es nicht? Haben Sie schon einen oder mehrere erfolglose Versuche hinter sich? Haben Sie dann, statt zu rauchen, mehr gegessen und zugenommen?

Rauchen ist eine Angewohnheit, die tief verwurzelt sein kann und sich deshalb so schwer ablegen lässt. Lassen Sie sich deshalb beim Aufhören unterstützen von den vielfach bewährten Methoden Hypnose, Hypno-REM und EFT-Klopfakupressur.

Freuen Sie sich darauf, Nichtraucher zu werden

Wenn Sie aufhören zu rauchen, fängt Ihr Körper sofort mit einer Entgiftung an. Sie fühlen sich dann zunehmend wohler, klarer, konzentrierter und energievoller. Außerdem werden Sie sehr stolz auf sich sein, zu den Nichtrauchern zu gehören!

Methoden

Mit Hypnose erhält Ihr Unterbewusstsein den Auftrag, Sie in jeder Hinsicht zu unterstützen. Es wird Ihr Verlangen nach Zigaretten reduzieren, es wird regulieren, dass Sie sich auch ohne Zigaretten entspannen, konzentrieren und wohlfühlen können, es wird verhindern, dass Sie mehr essen und es wird Ihren Stoffwechsel so aktivieren, dass Sie auch ohne Zigaretten nicht zunehmen.

Mit Hypno-REM lösen Sie frühere Erlebnisse, verdrängte Gefühle und festsitzende Verhaltensmuster in Zusammenhang mit dem Rauchen auf der tiefen Ebene Ihres Unterbewusstseins auf, sodass Sie innerlich frei von alten Blockaden werden. Manchmal ist das eine Voraussetzung dafür, dass man überhaupt aufhören kann zu rauchen.

Mit EFT erhalten Sie ein praktisches „Handwerkszeug“ zur Selbsthilfe und zur emotionalen Unterstützung, die oft nötig ist, um erfolgreich mit dem Rauchen aufhören zu können.

Mit Hilfe von Hypnose, Hypno-REM und EFT können Sie also die verschiedenen Aspekte Ihres Problems lösen und so erfolgreich zum Nichtraucher/zur Nichtraucherin werden.

Mehr dazu bei EFT, Hypnose und Hypno-REM

Ganzheitliches Vorgehen

Um wirklich mit dem Rauchen aufhören zu können, ist es wichtig und sinnvoll, ganzheitlich vorzugehen. Wir kümmern uns um folgende Themenkomplexe:
  • Motivation – innere Widerstände
  • Verlangen nach Zigaretten
  • Rauchen in bestimmten Situationen (z.B. nach dem Essen)
  • Rauchen bei bestimmten Emotionen (z.B. bei Ärger)
  • wenn nötig: Ursachen in der Vergangenheit

Wie viele Sitzungen sind nötig?

Grundsätzlich benötigen wir 3 Sitzungen. Individuelle Abweichungen sind jedoch immer möglich. Je nach Ihrer Vorgeschichte, Ihrer Motivation und Ihrem bisherigen Rauchverhalten können auch 2 Sitzungen genügen, oder mehr als 3 Sitzungen nötig sein.

Wichtige Anmerkung

Ein Coaching zur Raucherentwöhnung ersetzt nicht den Besuch bei einem Arzt, Heilpraktiker oder Psychotherapeuten. Wenn Sie körperliche Beschwerden infolge von Rauchen haben, wenden Sie sich bitte an Ihren Arzt. Eine genaue fachliche Diagnose ist dann unerlässlich. Setzen Sie bitte auf keinen Fall Medikamente ohne Rücksprache mit Ihrem Arzt ab.